AGB's Drucken E-Mail

§ 1
Geltungsbereich

Die Angebote und Leistungen der Gratulana Agentur erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
Die Kuchen, welche Gratulana Agentur, vom Händler bezieht, werden individuell gestaltet (dekoriert, verziert) und sollten nach Erhalt gekühlt werden.
Da handwerklich gearbeitet wird, sind Abweichungen der angegebenen Größen und Gewichte, Aussehen und Text nicht vermeidbar und geben keinen Anspruch auf Minderung oder sonstige Gewährleistungsrechte.
Da es sich um frische Lebensmittel handelt, ist die Bestellung verbindlich, d.h. ein Umtausch ausgeschlossen.
Blumen sind ein Saisonprodukt, deshalb kann ein Gratulana Blumenstrauss in natura anders aussehen als auf der Abbildung, die Abbildung stellt nur ein Beispiel dar. Die Gratulana Agentur gibt sich Mühe, auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen, z.B. Liebesbotschaft oder Verzeihungsnachricht: Einbindung von roten Rosen vorgesehen.

§ 2
Vertragsabschluss
Die Angebote der Gratulana Agentur sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Bestellungen bedürfen zur schriftlichen Bestätigung der Gratulana Agentur, die durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per e-Mail. Bei telefonischen Bestellungen kann auch eine fernmündliche Auftragsbestätigung erfolgen.

§ 3
Preise

Maßgebend sind die auf der Homepage bekannt gegebenen Preise, welche exclusive Steuern sind, da es sich bei der Unternehmung um ein Kleingewerbe handelt. Die angegebenen Preise verstehen sich, soweit nicht anders ausgewiesen, inklusive Auslieferungsgebühren und dem gewünschten Geschenkpaket.
Bei Zahlung per Bankeinzug wird der Rechnungsbetrag per Lastschrift zur Abbuchung eingezogen. Der Käufer hat für ausreichend Deckung auf seinem Konto zu sorgen, da bei Rücklastschrift ein Anspruch auf eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 15,00 für jede Buchung entsteht, die dem Kunden in Rechnung gestellt wird.
Firmenkunden zahlen nach Rechnungsstellung.
Sollte der zu zahlende Betrag mehr als vier Wochen nach Rechnungslegung bei der Gratulana Agentur eingehen, ist eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 10,00 zu entrichten.
Blumenpreise unterliegen ganz normalen regionalen und saisonalen Schwankungen. Für Gratulationsüberbringung mit Buchung unseres Blumenpakets gelten deshalb stets auch die normalen Ladenpreise. Die genaue Anzahl der für einen bei Gratulana Agentur bestellten Strauss mit verwendeten Blumen hängt von den Preisen des Blumenfachhandels im Umkreis der Auslieferung  ab. Zu beachten ist darüber hinaus, dass die Blumenpreise zu bestimmten Anlässen wie Valentinstag, Muttertag und Weihnachten aufgrund der weltweiten Nachfrage höher liegen als an normalen Tagen.

§ 4
Lieferung

Die Überbringung der Nachricht und des gewünschten Paketes erfolgt an die vom Kunden (Auftraggeber) angegebene Lieferadresse. Der Kunde ist verantwortlich für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Lieferadresse.
Kommt der Empfänger in Annahmeverzug, hat er die hierdurch entstehenden Kosten zu tragen. Mit Eintritt des Annahmeverzugs geht die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Kunden über.
Kann wegen nicht vollständiger bzw. fehlerhafter Adresse keine Zustellung erfolgen, so ist die Gratulana Agentur berechtigt, den kompletten Betrag dem Auftraggeber in Rechnung zu stellen.
Der Besteller ist damit einverstanden, dass die Übergabe der Sendung auch an eine andere Person erfolgen darf, von der den Umständen nach angenommen werden kann, dass sie zur Annahme der Gratulationsüberbringung bzw. des Geschenkpakets berechtigt ist. Hierzu zählen insbesondere in den Räumen des Empfängers Anwesende, seine Angehörigen sowie Hausbewohner und Nachbarn. Bei einer Versendung an eine Geschäftsadresse (z.B. Unternehmen, Gastronomiebetriebe, Hotels, Kliniken, öffentliche/private Verwaltung, Praxen) gilt die Sendung mit der Übergabe an das dort erreichbare Personal, das typischerweise zur Entgegennahme befugt ist (z.B. Poststelle, Empfang), als zugestellt. Kann die Sendung nicht in der beschriebenen Weise zugestellt werden, ist der Beförderer berechtigt, die Sendung zur Abholung durch einen Empfangsberechtigten innerhalb einer angemessenen Frist bereitzuhalten. Dies gilt auch, wenn ursprünglich eine Lieferzeit vereinbart wurde, der Empfänger oder eine zur Annahme berechtigte Person jedoch nicht angetroffen wird.

§ 5
Fälligkeit und Zahlung

Der Kaufpreis wird unverzüglich mit einer Bestellung fällig. Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt per Paypal oder Bankeinzug. Die Gratulana Agentur behält sich das Recht vor, im Einzelfall Bezahlverfahren auszuschließen. Die Zahlung gilt erst als bewirkt, wenn der Kaufpreis endgültig bei der Gratulana Agentur eingegangen ist.

§ 6
Gewährleistung

Der Kunde ist verpflichtet, der Gratulana Agentur offensichtliche Mängel der Ware einschließlich Transportschäden unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von einer Woche nach Lieferung der Ware schriftlich mitzuteilen. Bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsansprüche wegen Mängel ausgeschlossen. Die mangelhafte Ware ist in dem Zustand, in dem sie sich im Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befindet, zur Besichtigung durch die Gratulana Agentur bereit zu halten.
Ist die Ware mangelhaft oder fehlen ihr zugesicherte Eigenschaften, liefert die Gratulana Agentur nach ihrer Wahl unter Ausschluss sonstiger Gewährleistungsansprüche des Auftraggebers Ersatz oder bessert nach. Schlägt die Ersatzlieferung oder Nachbesserung nach angemessener Frist fehl, kann der Auftraggeber nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.

§ 7
Haftung

Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen die Gratulana Agentur als auch gegen ihre Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Die Haftung der Gratulana Agentur ist in jedem Fall auf die Höhe des Auftragswerts des Kunden begrenzt.

§ 8
Aufrechnung

Der Auftraggeber ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

§ 9
Datenschutz

Der Besteller ermächtigt die Gratulana Agentur die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Besteller im Sinne der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern und auszuwerten.
Die Gratulana Agentur speichert und verwendet die persönlichen Daten des Bestellers zur Abwicklung der Aufträge und eventueller Reklamationen. Erhobene Daten werden teilweise zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken genutzt. Wenn Gratulana Agentur aufgefordert wird, diese Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren werden. Es steht jeder Zeit frei, durch Widerruf die Einwilligung zur Nutzung von persönlichen Daten aufzuheben.    Der Besteller hat ein Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung und Sperrung seiner gespeicherten Daten.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

§ 10
Gesetzliches Recht – Widerruf / Fernabsatzgesetz

Das Fernabsatzgesetz ( vgl. § 1 Abs. 3 Nr. 6 Fern AbsG) findet keine Anwendung, da die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde (vgl. § 312 Abs. 4 Ziff. 1 BGB).

§ 11
Reklamationen

Sollte einmal eine Buchung nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausgeführt worden sein, wenden Sie sich bitte an uns:

Gratulana.de Agentur
Max-Planck-Str.3
D-63179 Obertshausen
Telefon: + 49 (0)6104-4088612

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

§ 12
Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz der Gratulana Agentur Obertshausen bzw. das zuständige Gericht Offenbach. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnort oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.
Gerichtsstand ist Offenbach am Main